Durch die weiße Tundra

EINE MISSIONSREISE ZU DEN NENZEN

Langsam und behäbig rollt der Zug durch die eisige Schneewüste. Endstation Workuta, eine Stadt im Norden Russlands mit Temperaturen bis zu 50 Grad unter dem Gefrierpunkt. Durch die weiße Tundra geht es mit einem Spezialfahrzeug zu dem Volk der Nenzen. Eine spannende Filmreportage über die nomadischen Rentierzüchter.

KURZE VORSCHAU

Produktinformation

·         Format: mp4 Video

·         Sprache: Russisch

·         Bildseitenformat: 16:9

·         Herausgeber: Archiv russlanddeutscher Christen e.V

·         Erscheinungstermin: Dezember 2014

·         Produktionsjahr: 2012

·         Spieldauer: 40 Minuten

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Archiv zur Geschichte Russlanddeutscher Christen