Museum

WAS GIBT ES IM MUSEUM ZU SEHEN?

  • Ausstellung über die Geheimdruckerei “Christianin“
  • Historische Dokumente über die Christenverfolgung in der ehem. Sowjetunion
  • Sammlung russischer Fahrzeuge
  • Sammlung alter Gebrauchsgegenstände aller Art

SIE MÖCHTEN DAS MUSEUM BESUCHEN?

Ideal für einen Tagesausflug mit einer Kinder-, Jugend-, oder Seniorengruppe! Wir führen Sie durch das Museum und versorgen Sie mit köstlichen Spezialitäten. Preise und Termine fragen Sie bitte direkt bei uns an.
Ansprechpartner:  A.Friesen, Tel: 0162 1390138
Adresse des Museums: Nord-West-Ring 32, 32832 Augustdorf

 

SIE HABEN KEINE VORSTELLUNG WIE SO EIN TAG AUSSEHEN KÖNNTE?

Dann schauen Sie sich dieses Video an:

RUSSISCHE AUTOMOBILE

Lada vor dem Museum in Augustdorf. Ein russisches Fahrzeug von vielen, in diesem Museum.
In akribischer Kleinstarbeit wurde dieses Fahrzeug restauriert
Werbeprospekt aus der DDR
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Archiv zur Geschichte Russlanddeutscher Christen